Es ist Freitagabend und die Schüler und Schülerinnen der 2c Klasse sind noch immer oder schon wieder in der Schule. Wer geht schon gerne am Wochenende in die Schule und das auch noch freiwillig?

Eine Bibelnacht steht am Programm. Da wird in der Schulküche ein Bibelkuchen nach einem Geheimrezept aus der Bibel gebacken, griechische Buchstaben werden in Speckstein gemeißelt und um 22.00 Uhr gibt es eine besinnliche Lichterfeier mit Bibelsegnung. Mit dem Herrn Kaplan Gschaider, Religionslehrerin Eva Ebner und dem Klassenvorstand Frau Barbara Freismuth wurde dann noch eine Bibelschnitzeljagd durch das dunkle Schulhaus gemacht. Um Mitternacht war dann Bettruhe und alle sind müde aber glücklich im Turnsaal eingeschlafen.