Ein Woche lang hatten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen die Möglichkeit, ihre Sprachkompetenz in Englisch zu verbessern. Englischsprachige Lehrerinnen und Lehrer verbrachten täglich 6 Unterrichtsstunden mit den Kindern, in denen ausschließlich Englisch gesprochen wurde.

Bei einer Präsentation konnte man sich von den Fortschritten überzeugen. Neben Liedern und Spielen wurden auch selbstgestaltete Sketches zur Aufführung gebracht.

Die Schülerinnen und Schüler waren und Feuereifer dabei und hatten sichtlich viel Spaß während ihrer Englischwoche.