Verunsicherung und Scheu abbauen und Verständnis für besondere Menschen entwickeln ist das Ziel der Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe. Bei Osterbasteleien und einem gründlichen Frühlingsputz in der Anlage Projekt Berta  ist ein erster Anfang gesetzt. Wie die Bilder zeigen, hat die gemeinsame Arbeit allen Schülerinnen und den Klienten sichtlich Spaß gemacht.