Eine erlebnisreiche Woche verbrachten Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse mit den Begleitlehrerinnen Ulrike Deubler und Jutta Hütter in London.

Der Aufenthalt in Gastfamilien, das Benützen der öffentlichen Verkehrsmittel (U-Bahn, Zug und Doppeldeckerbusse) und das vielfältige Programm machten die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Höhepunkte waren unter anderem: St. Paul’s Cathedral, Changing of the Guards at Windsor Castle,

Trafalgar Square, Piccadilly Circus, Greenwich, the musical „Lion King“ und Hyde Park.