Die Verabschiedung und gleichzeitig auch die Zeugnisverteilung der drei vierten Klassen der NMS Bad Aussee fand heuer erstmals in einem größeren Rahmen im Kurhaus Bad Aussee statt.

Die Schüler, Klassenvorstände und Lehrer stellten ein bunt gemischtes Programm mit Tanzvorführungen, Gesangseinlagen und Liedern des Schulchores zusammen. Die Klassensprecher und Klassenvorstände bedankten sich für die gute Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und der Schule während der schönen und lehrreichen vier Jahre in der Hauptschule.

Abschließend bekamen die Schüler ihre Großteils  „ausgezeichneten“ und „guten“ Zeugnisse überreicht.

In der gemeinsamen Feier mit den Abschlussklassen der NMS erfolgte auch die Zeugnisverteilung an die Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen der Polytechnischen Schule Bad Aussee, die mit einem klassischen „Steirer“ und einem Linedance das musikalische Programm abrundeten.

Von den Schülerinnen und Schülern der PTS Bad Aussee haben auch heuer wieder fast alle einen Lehrplatz in der Region gefunden und die künftigen jungen Lehrlinge sind sich darüber einig: „Das Jahr an der PTS Bad Aussee hat sich wirklich augezahlt!“

Ein großer Dank an Markus Grabner & Gärtnerei Reischenböck für die Mithilfe an diesem Abend!